Urlaub in Schierke in der Ferienwohnung am Brocken
Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen und Datenschutz | Für Vermieter

Ferienwohnungen im Harz – Reise, Urlaub, Ferien und mehr

Archiv für Oktober 2008

Hasselfelde

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Die Kleinstadt liegt mitten im Nationalpark Harz und eignet sich wunderbar um Harzer Land und Leute kennen zu lernen. Alle Sehenswürdigkeiten des Harzes sind von hier aus in kürzester Zeit erreichbar. Hasselfelde wurde als Luftkurort ausgezeichnet und besitzt zahlreiche Gästebetten in allen Unterkunftsformen und gemütliche Restaurants mit typischer Harzer Küche. Die Stadt ist wohl vor allem durch die berühmte Westernstadt Pullman City Harz bekannt die das Leben der Cowboys und Indianer wieder aufblühen lässt. Die 200km langen Wanderwege laden dazu ein die beeindruckende Natur des Harzes zu bewundern. Aber auch eine Ballonfahrt oder die Besichtigung der Harzköhlerei Stemberghaus in der man die traditionelle Herstellung der Holzkohle miterleben kann gehören zu den Besonderheiten der Stadt. Im Sommer bietet das Waldseebad Abkühlung und Erholung. Auch im Winter ist Hasselfelde wunderschön. Eis- und Rodelbahn, gespurte Loipen und Winterwanderwege laden zum Vergnügen in der Winterlandschaft ein.



Güntersberge

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Die kleinste Stadt im Harz ist eingebettet im wunderschönen Selketal und liegt Verkehrsgünstig an der Harzhochstraße B 242.Weiterhin gehört Güntersberge zu einer Teilstrecke der Harzer Schmalspurbahn. Zu der Stadt gehören noch die Ortsteile Friedrichshöhe und Bärenrode. Seit 2001 kann sich Güntersberge als Erholungsort bezeichnen. Die zahlreichen Fachwerkhäuser laden zu schönen Spaziergängen ein um die Kunst zu bewundern. Vor allem die Natur ist ein wichtiger Bestandteil des Ortes. Dazu gehört der Bergsee, der zum Angeln, Rudern und Baden ein lädt. Aber auch der 3km lange Naturlehrpfad und die gut ausgeschilderten Wanderwege rund um Güntersberge gehören dazu. Neben der beeindruckenden Natur gehören das Kuriositäten- und Mausefallenmuseum, die alte Bibliothek, das Waldkabinett und die Modellbahnanlage zu Güntersberges Sehenswürdigkeiten.

Zorge

Samstag, 25. Oktober 2008

Der kleine Luftkurort im Südharz zählt 1550 Einwohner und liegt umgeben von Laub- und Nadelwäldern. Das Dorf ist durch zahlreiche Fachwerkhäuser geprägt. Zu Zorges Sehenswürdigkeiten zählen das Kurhaus mit Kegelbahn, das Heimatmuseum, die Spirituosenmanufaktur, der Zorger Glockenturm und der Harzer Grenzweg der 75km entlang der ehemaligen Grenze führt. In der näheren Umgebung befinden sich ausgeschilderte Wanderwege. Im Winter kann man sich auf dem Rodelhang oder den Langlaufloipen auspowern.



Sorge

Mittwoch, 22. Oktober 2008

…ein ruhiger und beliebter Ferienort

Der kleine Kurort Sorge liegt im Tal der Warmen Bode umgeben von Bergwiesen und Wäldern.
Der Name Sorge leitet sich von dem Wort „Zarge“ ab was soviel wie „Grenze“ bedeutet. Die kleine 200 Seelengemeinde verfügt über ein Freiland – Grenz – Museum, zahlreiche Wanderwegen und im Winter über Skilanglaufloipen. Und nicht zu vergessen der Bahnhof der Harzquerbahn mit einer direkten Verbindung zum Brocken.



Altenbrak

Mittwoch, 22. Oktober 2008

„Die Perle des Bodetals“

Der kleine Ort Altenbrak befindet sich im Bodetal und liegt nordwestlich von Treseburg. Von hier aus kann man wunderbar die historischen Städte der Umgebung erkunden.
Altenbrak verfügt über zahlreiche Wanderwege, eine alte Waldbühne auf welcher jedes Jahr im Sommer Veranstaltungen wie z.B. Konzerte stattfinden, eine Forellenzuchtanlage mit Angelteich, ein Bergschwimmbad, eine Schach- und Minigolfanlage, eine Bergsauna, ein Heimatmuseum sowie einen Bootsverleih.
Weiterhin verläuft der 100 Kilometer lange „Harzer Hexenstieg“ durch den kleinen Ort im Bodetal.



Treseburg

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Das Tor zum romantischen Bodetal…

…ist der kleinste Ort Sachsen-Anhalts und liegt südwestlich von Thale. Der romantische und naturbelassene Ort hat zahlreiche Wanderwege die durch das Naturschutzgebiet Bodetal oder zur Rosstrappe sowie zu dem Hexentanzplatz führen. Weiterhin gibt es in Treseburg eine alte Holzkirche.


Wernigerode

Samstag, 18. Oktober 2008

Wernigerode – die bunte Stadt im Harz
Wernigerode liegt nordöstlich im Harz am Fuße des Brockens. Mit über 33.000 Einwohnern gehört die Stadt zu einen der größten Städte im Harz. Die Touristenstadt ist auf Grund ihrer idealen Lage Ausgangspunkt für Ausflüge in die wunderschöne Natur des Harzes. Auch Ausflüge mit dem Fahrrad sind Rund um Wernigerode empfehlenswert. Neben der Harzer Schmalspurbahn die auf den 1142m hohen Brocken fährt und dabei die beeindruckende Landschaft durchquert zählen das Wernigeröder Schloss, das Kleinste Haus Wernigerodes, das Christianental, das Museum für Luftfahrt und Technik, die wunderschöne Altstadt in der regelmäßig imposante Kulturprogramme wie z.B. das Rathausfest oder die Wernigeröder Schlossfestspiele statt finden, und die Harzer Glasmanufaktur zu Wernigerodes Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist auch durch ihre kulinarischen Köstlichkeiten bekannt, dazu gehören der Harzer Baumkuchen, die Harzer Tröpfchen, die Brockensplitter und natürlich das berühmte Hasseröder Bier. Die Hasseröder Brauerei kann selbstverständlich von Besuchern besichtigt werden.
Wernigerode verfügt über eine große Auswahl an Pensionen, Hotels und Ferienhäusern sowie zahlreiche Cafes und Restaurants die sich über jeden Besucher in Wernigerode freuen.



Thale

Samstag, 18. Oktober 2008

Thale liegt nordöstlich im Harzgebirge und gehört zum Landkreis Harz. In Thale beginnt das Bodetal, welches sch 10km lang bis nach Treseburg erstreckt. Der Weg entlang des Bodetales verspricht eine einzigartige schöne Wanderung. Aber die Stadt ist nicht nur für ihre schöne Natur bekannt. Thale ist so erlebnisreich wie kaum eine andere Stadt im Harz. Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten gehören der berühmte Hexentanzplatz, die Roßtrappe welche durch vor allem durch ihre Sage bekannt ist, das Bergtheater, die Harzbobbahn die für Groß und Klein viel Spaß bringt, der Sessellift von dem man einem atemberaubenden Blick über das Bodetal hat, die Teufelsmauer, die St. Petri – Kirche, das Hüttenmuseum, das Bau – Spiel – Haus, das Kloster Wendhusen, der Tierpark und noch vieles mehr. Selbstverständlich verfügt die bunte Stadt über reichlich Unterkünfte und Harz typischen Restaurants welche auf zahlreiche Besucher warten.



Ilsenburg

Mittwoch, 15. Oktober 2008

…eine hübsche kleine Stadt im Nordharz.

Ilsenburg liegt zwischen den Städten Bad Harzburg und Wernigerode, beide Städte sind nur wenige Kilometer von Ilsenburg entfernt und einfach zu erreichen.
Der Ort Ilsenburg ist vor allem für seinen wunderschönen Wanderweg – den Heinrich-Heine-Weg bekannt. Der Heinrich-Heine Weg ist einer der beeindruckten Anstiege zum Brocken an dem man die einzigartige Natur des National Parks Harz bewundern kann.
Aber auch die Froschfelsen, der Ilsestein, das Ilsetal mit Prinzess Ilse, das Kloster Ilsenburg und das Ilsenburger Schloss gehören zu den Sehenswürdigkeiten der kleinen Stadt im Nordharz.



Braunlage

Dienstag, 14. Oktober 2008

…eine erlebnisreiche Stadt im Harz-
Der Kurort Braunlage liegt südlich vom Brocken und gehört zum Nationalpark Harz. Auf Grund des großen Angebotes an Freizeitaktivitäten wie z.B. Reiten, Kutsch touren, Bogenschießen, Kanu touren, Felsen klettern und Seilbahn fahren wird in der schönen Harzstadt niemandem langweilig. Egal ob Jung oder Alt, in Braunlage findet jeder seine Art der Erholung und genau aus diesem Grund ist der Kurort so beliebt.
Vor allem Wanderer und Natur interessierte Urlauber kommen hier auf ihre Kosten. Der Wurmberg, die Warme Bode mit dem Großen Bodefall und dem Kleinen Bodefall, der Silberteich und die Hahnenkleeklippen sind beeindruckende Naturschauspiele. In Richtung Sorge können Fahrradfahrer und Wanderer auf dem Weg der ehemaligen Grenze der Warmen Bode folgen sowie die Bremke besichtigen die am Fuße des Wurmberges entspringt.
In den Wintermonaten wird Braunlage dann zu einem Paradiese für alle Wintersportfans. Insbesondere die Skilanglaufloipen sind rund um Braunlage besonders gut ausgebaut. Aber auch Abfahrtsski- und Eissportfans können hier ihren Spaß haben.
Ein Besuch in dem schönen Kurort Braunlage ist sehr empfehlenswert für alle Sportbegeisterten, Wanderer, Naturfans oder einfach nur für die Urlauber, die den perfekten Erholungsort suchen.



 

layout bild harz - gastgeber
Hotels in SchierkeUrlaub in FriedrichsbrunnFerienwohnungen in HaferfeldFerienwohnungen in IlsenburgÜbernachtungen in WernigerodeFerienwohnungen in Darlingerode
Übernachtungen in BraunlageUrlaub in AltenauUrlaub in HalberstadtUrlaub in BlankenburgUrlaub in Osterode am Harz - LerbachHotels in Allrode
Ferienwohnungen in Osterode - LerbachHotels in TrautensteinUrlaub in Bad SuderodeÜbernachtungen in Bad Harzburg Übernachtungen in Bad SachsaÜbernachtungen in Goslar
Übernachtungen in ThaleUrlaub in LautenthalFerienwohnungen in Quedlinburg OT Gernrode

Beliebte Ferienwohnungen im Harz finden

:Harz-Gastgeber.de:

Die beliebtesten Bilder vom Harz
Bewerten Sie mit!

:ViaHarz.de:

Events und Veranstaltungen im Harz

:Events-im-Harz.de:

Infos rund um den Brocken

:Harz-Brocken.com: